NaOH berechnen und Verseifungszahlen

Die Berechnung

Vor dem eigentlichen Sieden ist das wichtigste die Erstellung eine Rezeptes und das genaue Berechnen der benötigten NaOH Menge. Dazu kann man einfach den Seifenrechner http://www.handmade-by-kathrin.de/soap/calc/ benutzen. Aber möglicherweise hat man ja doch gelegentlich keinen Internetzugang, dann ist es ganz vorteilhaft die NaOH Menge selbst berechnen zu können. Dazu braucht man zuerst einmal die Verseifungszahl für NaOH (VZNaOH) jedes einzelnen Öls, weiter unter sind die gebräuchlichsten aufgeführt. Man multipliziert die Menge an Öl in Gramm mit der VZNaOH. Dieses führt man für jedes im Rezept verwendete Öl oder Fett durch. Nun rechnet man die einzelnen NaOH Mengen zusammen. Diese Summe ist nun die Menge an NaOH welche man zur kompletten Verseifung (0%) benötigen würde. Da ich ja aber gerne meine Seifen mit 15% Übersetzung haben möchte muss ich von dieser Menge noch 15% NaOH abziehen.

Beispiel:

Ich möchte für folgendes Rezept die Menge an NaOH berechnen.

200g Schaffett            * 0,138 = 27,6g

150g Mandelöl            * 0,139 = 20,85g

100g Palmkernöl      * 0,1654 = 16,54g

50g Rizinusöl             * 0,1286 =  6,43g

        Summe:                                71,42g

Nun noch die Überfettung von 15% berechnen,

71,42* 0,85 = 60,70g

Also muss ich für dieses Rezept 60,7g NaOH abwiegen, wobei ich auch auf 60g abrunden kann. Abrunden ist bei NaOH immer sicherer.

Verseifungszahlen

Öl/Fett VZNaOH VZKOH Jodzahl Reinigung Pflege Härte Schaum-volumen Schaum-stabilität
Avocadoöl 0,1305 183 102 0 73 19 0 19
Babassuöl 0,1761 247 13 70 13 73 70 3
Bienenwachs 0,0692 97 11 0 10 90 0 75
Distelöl ho 0,1354 190 93 0 90 83 0 8
Erdnussöl 0,1362 191 95 0 80 13 0 13
Hanföl 0,1369 192 154 0 100 8 0 8
Haselnussöl 0,1369 192 86 0 84 7 0 7
Jojobaöl 0,0663 93 85 0 12 0 0 0
Kakaobutter 01383 194 37 0 36 61 0 61
Kokosöl 0,1797 252 9 66 10 79 66 13
Kürbiskernöl 0,1362 191 123 0 81 16 0 16
Lanolin anhydrit 0,0749 105 32 8 20 31 8 8
Lorbeeröl 0,1447 203 87 23 64 39 23 16
Maiskeimöl 0,1362 191 119 0 84 17 0 17
Mandelöl 0,1390 195 95 0 87 8 0 8
Olivenöl 0,1362 191 84 0 79 18 0 18
Palmkernöl 0,1654 232 17 63 20 74 63 11
Palmöl 0,1419 199 52 1 49 54 1 53
Rapsöl 0,1248 175 107 0 88 6 0 6
Reiskeimöl 0,1333 187 98 0 85 18 0 18
Rizinusöl 0,1286 180 86 0 98 2 0 90
Sesamöl 0,1376 193 110 0 84 14 0 14
Sheabutter 0,1340 188 59 0 52 47 0 47
Sonnenblumenöl 0,1355 190 128 0 90 11 0 11
Traubenkernöl 0,1340 188 125 0 88 11 0 11
Walnussöl 0,1369 193 147 0 90 9 0 9
Weizenkeimöl 0,1340 188 121 0 79 19 0 19
Tierische Fette
Gänsefett 0,1369 193 65 0 67 28 0 28
Hirschtalg 0,1397 196 25 9 38 60 9 49
Lebertran 0,1319 185 165 4 76 22 4 17
Pferdefett 0,1397 196 80 5 56 37 3 34
Rindertalg 0,1397 196 40 8 40 58 8 50
Schweineschmalz 0,138 192 55 2 55 43 2 41
Schaftalg 0,138 192 52 9 41 58 9 49
Ziegentalg 0.1375 193 40 16 32 68 16 52

Alle Angaben sind ohne Anspruch auf Richtigkeit, Benutzung auf eigene Gefahr.